Home > Hinterland

Hinterland

Zusammen mit Riccione und Cattolica, Rimini ist einer der bekanntesten ortschaften der Riviera der romagna. Schon bekannt zur zeit der römer, wie das zeugen von l'Arco d ' Augusto und der Ponte di Tiberio, der einzige in ganz Europa, dem römischen brücke noch passierbar, Rimini ist heute die hauptstadt des vergnügens, sondern auch der kultur.

Küste, nord, mitte und süd sind das triptychon die gewinner eines Rimini würdig der großen filmemacher Fellini. In der warmen jahreszeit horden von touristen wimmeln die strände von Torre Pedrera und Miramare und in den freizeitparks von Rimini und Riccione .

Delphinarium, Fiabilandia, Italia in Miniatura und Aquafan-Oltermare-Imax zusammen mit Mirabilandia sind, wie alle orte an der küste von rimini, mete, da tourismus für jeden geschmack und jedes alter.

Die altstadt von Rimini mit Römischen Domus, das Castel Sismondo und der Malatesta-Tempel, die in der nähe der Republik San Marino und der reiche kalender von Rimini Fiera, ist die stadt Rimini ist ein anziehungspunkt konstant. Dank der touristen, gestreckt über das ganze jahr, Rimini übt pausenlos seine traditionelle kunst der gastfreundschaft.

Die stadt von Gradara

Wie San Leo und San Marino, Gradara erhebt sich im hinterland der Riviera der Romagna. Trotz der kurzen entfernung von Miramare und vom hotel Kadett, Gradara ist eingehüllt in eine ganz andere atmosphäre. In weniger als einer halben stunde verlassen sie die bunte dynamik der küste, um dann in einen ruhigen rahmen einer anderen zeit. Wie Paolo und Francesca, sie aggirerete für eine Gradara, von dante speicher, wege zu thema oder auch nur der draht, der ihre interessen vertritt. Besuchen sie das schloss, das dorf und die burg, in der die fortbewegung auf gehwegen in ronda, eintritt im historischen museum und in der kirche San Giovanni und vielleicht auch ein spaziergang im garten der olivenbäume. Einfach zum richtigen zeitpunkt haben sie die möglichkeit, an veranstaltungen teilzunehmen, wie"die Belagerung der Burg" oder "Gradara d 'Amare", unter ausnutzung einer stadt, die noch immer den charme des mittelalters.

Riccione

Als die grüne perle der Adria, ist Riccione, zusammen mit Rimini, einer der beliebtesten destinationen an der Riviera der romagna. Nicht weit von Miramare entfernt und in der nähe zum hotel Kadett Rimini, Riccione, wird von vielen als ort der angesagtesten in Europa. Trend-läden der stadt und besucht viale Dante und viale Ceccarini, die beiden fußgängerzonen von Riccione, gesäumt von boutiquen und bars billig. Die mode ist ein junges publikum und empfindlich, schönheit und unterhaltung "Made in Italy", wie restaurants, diskotheken und lokalen elite, die die geschichte gemacht haben. Und im einklang mit den trends des augenblicks sind die einrichtungen, vereinen die vier seelen dieser schönen stadt am meer. Eine Riccione für den urlaub mit kilometerlangen bäder, strände und berühmte diskotheken, wie Pacia, biblos, Peter Pan, Villa delle Rose, eine Riccione für das wohlbefinden, mit seinen thermen und gastronomie von hoher qualität; eine in Riccione für den sport mit basketball, volleyball, soccer, tennis, gymnastik, schwimmen, fechten und vielen anderen aktivitäten am strand; und schließlich Riccione für den business-tourismus, geschäfts-und auch im winter hält hoch die ehre, diese seltene perle. Eine Riccione für alle, kurz gesagt, dass der hintergrund einer solar-Romagna, füllen die seiten ihrer erinnerungen.

San Marino

Mit seinem unverwechselbaren profil in drei spitzen, San Marino mit blick auf die hügel der Marken und die fruchtbaren böden der Emilia-Romagna. Gesehen von der adriaküste und vom hotel Kadett befindet sich in der nähe von San Marino ist eine postkarte geklebt, auf das hinterland, eine silhouette, die silhouette in den blauen himmel der Romagna. Blick von den drei türmen von san marino, la Rocca, Cesta und Montale, an die riviera erscheint vielmehr wie eine farbige streifen, begleitet von einem meer, so weit das auge reicht. Vom hotel aus erreichen sie problemlos die Republik San Marinoe stellen sie sicher, dass es sich nicht um nur eine schöne postkarte. Besuchen sie die neun "Castelli" und das Ferrari-Museum, nehmen sie die panorama-luftseilbahn und bis in den gewundenen gassen der Stadt San Marino, besuchen sie den Palazzo pubblico, die Basilica, und mit der hand berühren, die billige ware der geschäfte und der einkaufszentren von Serravalle. Geographie atemberaubende, jahrtausende alten traditionen und grünflächen, die farbe der landschaft. Dies ist das triptychon gewinner von San Marino und seinem monte Titano: einem ausländischen staat, das auf italienischem boden, wie ein urlaub im urlaub, macht mit einem zwei zu eins in der wunderschönen adriaküste.

San Leo

An der grenze zwischen Marken und Emilia Romagna, San Leo befindet sich im hinterland der Riviera der Romagna. Nur 32 km trennen sie von der hauptstadt der gastlichkeit und des vergnügens, Rimini, und ein paar mehr vom theater der urlaub, das hotel Kadett. Ein grund mehr, gültig für ansagen zwischen der sonne und dem meer an der küste, ein ausflug an orte, die vor euch waren, war Dante und Franz von Assisi. Entlang einer straße in den felsen und hinter die tür des landes haben sie zugang zum schönen platz mit der romanischen pieve, die Kathedrale und die festung, wo sie gefangen gehalten wurde, sogar der graf von Cagliostro. Von dieser festung erhebt sich auf dem höchsten punkt des felsvorsprung, und ihr blick verliert sich zwischen den tälern der flüsse Marecchia, um anzukommen, schließlich am meer. Meer der Adria als kulisse für ihren urlaub und betrachtete aus der ferne, wird sogar noch mehr wert. Sei es auch nur für den wunderschönen panoramablick bietet auf die Riviera, San Leo verdient, kommen im album ihrer erinnerungen.

Misano Adriatico

In Misano Adria, meer, sport und kultur sind gemischt mit kunst. Das meer ist das gleiche Adria badet anderen glücklichen badeorte. Nicht anders von Milano Marittima, Rimini, Riccione oder Cattolica, Misano lebt von seinen meilen von goldenen sandstränden, umgeben von wunderschönen hotel. Umrahmt von grünen hügeln und eingebettet zwischen dem fluss Conca und Rio alberello (Bäumchen), die küste von Misano eignet sich für lange spaziergänge am morgen oder bei sonnenuntergang und zu einem dolce far niente in den stunden dazwischen. Halten sie sich immer an der kombination von meer und sport, Misano etablierte sich als hauptstadt der motoren. Die internationale rennbahn Santamonica zieht jährlich ein publikum von fans zu mobilisieren einrichtungen, auf die sie reagieren müssen, eine hohe anzahl von anfragen. Misano erwartet sie dann ein hinterland reich an geschichte und kunst. Urbino und die Republik San Marino sind die beliebtesten ziele für den kulturtourismus, die hält, immer lebe die traditionelle gastfreundschaft der romagna. Eine kunst der gastfreundschaft, die sie ausübt, auch in der guten küche und in der weltlichen atmosphäre ein Portoverde, dass neid nichts zu Sardinien.

Autodrom Santamonica

Die internationale rennbahn Santamonica ist ein themenpark, der den motoren gewidmet. Paradies für sportler und liebhaber von zwei-und vier rädern, die rennstrecke in Misano beherbergt jedes jahr die wichtigsten sportveranstaltungen von internationalem profil. Ein großes einzugsgebiet haben, der Motorrad-GP und die Superbike-wm, zwei wettbewerbe locken horden von zuschauern an. Motoraduni und feste runden das angebot einer rennstrecke, die war immer im schritt mit der zeit und mit wachsendem interesse das besonders auf. Arbeiten weiterhin führte der rundgang zu einer maximalen entwicklung von 4.180 m, eine konstante breite der strecke von 12 metern, mit 14 richtungswechsel des pfades wechseln sich 3 geraden. Die zahlen, die sind würdig, neobattezzato Misano World Circuit, ein container, in dem rund 18.500 zuschauer auf den tribünen, und dass er bis zu 70mila plätze rasen. Nicht weniger wert ist der kreislauf von dienstleistungen drehen sich rund um die strecke, in so kurzer entfernung von Rimini und vom hotel kadett, können sie den hintergrund für ihren aufenthalt, bietet große gastfreundschaft und hervorragende gastronomie mit regionalen gerichten und vieles mehr.

Ein Angebot anfordern
60 Jahre Erfahrung
Kontaktieren Sie uns

*Pflichtfelder